Die Dessous-Probe

Normalerweise trat sie in diesem Augenblick aus der Kabine, um sich von Frau Meyer betrachten zu lassen, aber heute hielt sie irgendetwas zurück. Natürlich, da stand ein wildfremder Typ, und sie hatte fast nichts an, und das, was sie anhatte, war geeignet, einen Mann mehr als zu verunsichern. Dann aber zögerte sie plötzlich nicht mehr, denn sie hatte irgendwie Vertrauen zum freundlichen Verkäufer gefasst, und trat auf den Teppich vor der Kabine, bekleidet nur mit dem weinroten, an der Vorderseite halb durchsichtigen Body, der ihr perfekt saß und ihre üppigen Brüste voll zur Geltung kommen ließ.
Dieses Mal verschlug es dem Verkäufer die Sprache, der jetzt total verdattert und von Andrea’s erotischer Ausstrahlung wie gelähmt war. Dann fasste er sich und meinte „passt und steht Dir unglaublich gut, sehr sexy und unheimlich verführerisch…“ . Andrea dachte, sie hätte sich verhört, aber irgendwie gefielen ihr diese Komplimente, die von einem für ihr Empfinden attraktiven Mann kamen. „Aber es fehlen noch die passenden Strümpfe, warte mal…“
Er ging in den Verkaufsraum und kehrte wenig später mit farblich passenden, seidigen Nylons und Strapsen zurück und sagte: „Die fehlen noch zum perfekten Outfit“ Andrea zögerte kurz, nahm dann aber die Strümpfe und streifte sie nacheinander gefühlvoll über ihre Waden, bis sie schließlich in ihrer vollen Länge ihre Beine verhüllten. Die Befestigung der Strapse an vorn und hinten am Body nahm der Verkäufer selbst vor. Er tat dies sehr behutsam, und Andrea ließ ihn gewähren, ja sie genoss es in gewisser Weise, ausnahmsweise von einem Mann bedient zu werden und war etwas erregt, als er fertig war.
Umgekehrt war es nicht viel anders, denn normalerweise hätte sich Kai, so hieß der Verkäufer, niemals so weit hervorgewagt, wäre er nicht so scharf auf Andrea gewesen und hätte er nicht ihre Verfassung wahrgenommen. Als er fertig war, trat er einen Schritt zurück und betrachtete die geradezu verführerisch vor ihm stehende Andrea. In diesem Augenblick öffnete sich bimmelnd die Ladentuer und Michael, der in der überfüllten Computerabteilung nichts gefunden, genervt kehrt gemacht und die vorzeitige Umkehr beschlossen hatte, trat in den Laden.

2 thoughts on “Die Dessous-Probe

  1. Enjoy our scandal amateur galleries that looks incredibly dirty free blonde teenage porn videos what happens when girls watch porn g4 girl porn 3d dickgirls anime porn all gall tube pictures porn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.