Ohne Dildo geht bei dem Titten-Luder nichts

Den Dildo Schön tief rein das macht das Titten-Luder geil. Dann ist sie Sexuell zufrieden und entspannt die Pussy

Sonja ist ein Ausbund an Geilheit, sie braucht immer das Gefühl abgefüllt zu sein. Aus diesen Grund ist sie geradezu süchtig nach ihrem Dildo und sie bewegt sich hauptsächlich nackt durch die Wohnung. Schon morgen steckt sie sich das große Toy in die Möse und trainiert ihre Beckenbodenmuskeln, indem sie den Plastikschwengel mit purer Muskelkraft so lange wie möglich festhält. Inzwischen ist sie eine Meisterin und das Kunststück gelingt ihr nicht nur im Liegen, sondern auch beim Krabbeln über den Boden. Neulich hat ihr Freund sie so entdeckt und ermunterte sie weiter zu machen. Er profitiert nämlich besonders davon, nur so kommt er zu einer 1A-Penismassage von seiner Süßen. Nach ihren lustvollen Trainingseinheiten, muss die Möse erst mal trocknen und die Beckenmuskeln brauchen etwas Entspannung. Das geht auf der Sessellehne liegend am Besten.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.