Facebook wirkt wie Sex

Wer kennt das nicht? Gerade auf dem Rückweg von einer coolen Party mit jeder Menge lustiger Partybilder im Gepäck und irgendwie könnt Ihr es kaum noch abwarten, die Schnappschüsse endlich auf Facebook zu posten. Oder besser noch: Ihr habt gerade in Eurem Traumurlaub den wohl schönsten Strand der Welt entdeckt und wollte alle Eure Freunde wissen lassen, wie gut Ihr es doch getroffen habt.

Ja, die lieben Statusmeldungen und Posts auf Facebook sind schon was Feines. US-Forscher haben jetzt herausgefunden, dass einen neuen Eintrag auf Facebook zu posten ähnlich gute Gefühle hervor rufen kann wie gutes Essen oder Sex! Denn schließlich können 45 “Gefällt Mir”-Klicks und 22 Kommentare auf dieses eine Urlaubsbild nicht irren, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.